DGGG 10. Kongress in Berlin vom 15.09.-17.09.2010

Für den 10. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) in Berlin vom 15.09.-17.09.2010 wurde der Vortrag von Dr. C. Diederichs,  Dr. med. U. Thiem, Prof. Dr. K. Berger mit dem Titel "Die Inzidenz von kardiovaskulärer Multimorbidität in ≥ 65-jährigen Hausarztpatienten in Deutschland und ihr Einfluss auf die Entstehung von Neuerkrankungen - Ergebnisse aus der GetABI-Studie" im Rahmen des Symposiums der Sektion II - Multimorbidität in der Bevölkerung und bei Heimbewohnern. Konsequenzen für den Funktionsstatus und die weitere Entwicklung - angenommen.

DGGG Berlin 2010